switch language to english

WS19/20: Vorlesung und Übung Tools

In dieser Veranstaltung werden nützliche Werkzeuge (meist Software) für ein effizientes wissenschaftliches Arbeiten kurz vorgestellt.
Die Veranstaltung erbringt 4 Leistungpunkte (LP) im Bereich 'übergreifende Kompetenzen'. Die LPs werden im MSc TI und in der Physik anerkannt, bei anderen Studienfächern muss dies mit dem jeweiligen Studienbüro abgestimmt werden. Um die LPs zu erhalten ist eine regelmäßige, aktive Teilnahme erforderlich. Die Teilnahme wird daher durch eine Anwesenheitsliste überprüft. Es sind maximal 2 unentschuldigte Fehltermine erlaubt. Bei Krankheit ist ein Attest vorzulegen. Die Fehltermine können auch genutzt werden, um bei schon bekannten Themen zuhause zu bleiben. Eine zusätzliche Entschuldigung kann nicht gewährt werden. Zu den einzelnen Themen finden Präsenzübungen statt, die in der Veranstaltung vom Dozenten überwacht werden.
  • 18.10.2019 - 31.01.2020 (kein Termin in der Prüfungswoche)
  • Vorlesung + Übung: Freitags, 9:15-10:45 und 11:00-12:30
  • Ort: INF 226 (Physikalisches Institut), CIP Pool (Raum 01.305)
  • Sprache: Deutsch
  • Zum Einloggen auf den Rechnern des CIP Pools reicht das normale Studenten-Account aus. Wenn es Probleme gibt könnte das am AFS-Server im URZ liegen. Fragen Sie ggf. bitte beim URZ nach, ob Ihr AFS-Account funktioniert!
  • Der Remote Zugang zu den CIP Pools ist hier beschrieben.

Termine (vorläufig)

Wann ? Was ? Wer ? Wo ?
18.10. Introduction, Linux Keller/SuS CIP Pool PI
25.10. Git Keller/SuS CIP Pool PI
8.11. Mathematica 1 Fischer/SuS CIP Pool PI
15.11. Mathematica 2 Fischer/SuS CIP Pool PI
22.11. ROOT Ritzert/SuS CIP Pool PI
29.11. gnuplot Ritzert/SuS CIP Pool PI
6.12. Einführung in Python Keller/SuS CIP Pool PI
13.12. PostScript / pdf Fischer/SuS CIP Pool PI
20.12. PovRay / SCAD Fischer/SuS CIP Pool PI
27.12.–03.01. vorlesungsfreie Zeit
10.01. CIP Pool PI
17.01. Recherche / Open Science J. Apel (UB) CIP Pool PI
24.01. CMake + ??? B. Maier CIP Pool PI
31.01. CIP Pool PI

Einführung (Peter Fischer, LS SuS)

Einführung in Linux (Michael Krieger, LS SuS)

Versionsverwaltung mit Git (Michael Keller, LS SuS)

Mathematica (Peter Fischer, LS SuS)